Strompreisvergleich! Jetzt sparen

Info Fenster

Schließen

Inhalt des Info Fensters

Informationen zu

Wer Stromkosten sparen will, der kommt nicht umhin, regelmäßig die Strompreis unter den zahlreichen Anbietern miteinander zu vergleichen. Um einen solchen Vergleich durchzuführen, gibt es zwei Möglichkeiten.

Möglichkeit 1 - Strompreisvergleich direkt von Ort

Hier hat der Verbraucher die Möglichkeit, die Stromtarife unter den verschiedenen Anbietern in der Gegend miteinander zu vergleichen. Entweder er holt sich die Angebote direkt in der Geschäftsstelle des Versorgers um die Strompreise zu ermitteln, oder er führt es telefonisch aus. Die Vorgangsweise telefonisch ist natürlich einfacher und weniger zeitraubend, als die Methode direkt.
Bei der telefonischen Abfrage bezüglich günstiger Stromtarif, wird dem Verbraucher in der Regel nach dem Telefonat noch ein Angebot in Schriftform auf dem Postweg von dem Stromanbieter zugesandt.
Diese Vorgehensweise ist heutzutage allerdings auch nicht mehr modern, um die Strompreis zu ermitteln. Die wohl beste und einfachste Methode ist und bleibt der online Strompreisvergleich unter den zahlreichen Anbietern.

Online Strompreisvergleich bezüglich günstigem Strom

Regelmäßig auf günstige Strompreise zu achten, ist am einfachsten online auszuführen. Dabei reicht ein Klick und man wählt eines der zahlreichen Vergleichsportale die hierfür ihre Dienste anbieten. Das ist die schnellste und sicherste Methode um günstige Stromanbieter und Strompreise ausfindig zu machen. Mittels eines Vergleichsrechners erfährt der Kunde in wenigen Sekunden welche Stromanbieter günstige Strompreise anzubieten haben. Anhand einer Liste bekommt der Interessierte mehrere infrage kommenden Stromanbieter aufgeführt, diese Liste kann dann genau studiert werden, um sich für den Stromanbieter der die besten Strompreise bietet zu entscheiden.

Für solch einen Strompreisvergleich benötigt der Vergleichsrechner nur wenige Angaben wie Adresse, Zählernummer und Verbrauch vom Vorjahr, um brauchbare Ergebnisse zu liefern.
Die Suche kann bei einem solchen Strompreisvergleich selbstverständlich noch erweitert werden. Entscheidet sich der Kunde dafür, lieber Öko-Strom zu verwenden, dann muss er dies nur zusätzlich vermerken.

Allerdings sollte nicht nur ein günstiger Strom allein entscheidend sein, welcher Stromanbieter in Frage kommt. Neben der Strompreise sollten auch die Leistungen und der Service einen hohen Stellenwert haben. So sollte so ein Strompreisvergleich der verschiedenen Stromanbieter neben der Strompreise auch die anderen, nicht weniger wichtigen Konditionen offenbaren.

Wichtig ist vor allem eine sogenannte Preisgarantie, das heißt, die Strompreise bleiben während der ganzen Laufzeit konstant. Das gibt Sicherheit und garantiert, dass der eine oder andere Stromanbieter seine Preise nicht erhöht.
Ebenfalls wichtig ist eine möglichst kurze Vertrags-Laufzeit, diese sollte auf keinen Fall mehr als 12 Monate betragen. Werden bei diesem Strompreisvergleich Stromanbieter aufgeführt, bei denen günstiger Strom nur gegen Vorkasse möglich ist, dann lieber Hände weg.

Neben einem online Strompreisvergleich ist auch ein Vergleich unter den verschiedenen Anbietern von Gas möglich. Die Vorgangsweise ist dieselbe.
Um auf die kurze Laufzeit zurückzukommen, sie ist vorteilhaft, weil der Kunde dann praktisch jährlich einen online Vergleich bezüglich der Strompreise ausführen kann. Das ist natürlich nicht möglich, wenn man an einen Stromanbieter vertraglich länger gebunden ist.

Fazit: Günstiger Strom lässt sich am besten durch einen online Strompreisvergleich ausfindig machen. Die günstigen Strompreise kommen vor allem wegen dem gebotenen Wechselbonus zustande. Die meisten Stromanbieter bieten Neukunden einen sogenannten Wechselbonus in Form von Geld an. Dabei wird dem Neukunden nach einigen Wochen der zugesagte Wechselbonus auf sein genanntes Konto überwiesen. Hier können leicht mehrere hundert Euro im Jahr zustande kommen. Viele Stromanbieter bieten neben einem Wechselbonus auch noch einen sogenannten Neukunden-Bonus an. Dieser beträgt ebenfalls meistens über hundert Euro und sorgt so für günstige Strompreise.
So ein Strompreisvergleich gibt nicht nur Auskunft über Strompreise, sondern darüber hinaus noch über sämtliche anderen Konditionen die den neuen Versorger betreffen.
Hat man sich nach ausgeführten online Strompreisvergleich für einen neuen Stromanbieter entschieden, steht einem Wechsel nichts mehr im Wege. Bleibt nur noch zu tun, ein Antragsformular ausfüllen und diesen an den neuen Stromanbieter zu senden. Den Rest (Kündigung, Termin Stromversorgung) erledigt der neue Stromanbieter.
Zudem ist bei einem Strompreisvergleich auch die Möglichkeit gegeben, bei verschiedenen Versorgern den Newsletter zu beantragen. Dieser informiert regelmäßig per Email über die zur Zeit aktuellen Strompreise.

Hier finden Sie alles zu den Themenbereichen: strompreise stromtarife stromanbieter strompreisvergleiche * * stromvergleich * * sowie ökostromanbieter gasanbieter gaspreise strompreis strom.
Weiterführende Informationen zu: anbieter tarife gasvergleich preisvergleich gas stromkosten oder
- Strompreisrechner: Online Strompreisvergleich in kwh
- Wie findet man leistbare Stromanbieter?
- Strompreisvergleich: Vergleichen Sie Strompreise online in kwh
Professioneller Service, kompetente Beratung und Ausführung!

Fragen Sie uns auch zu folgenden Punkten: strompreisvergleich günstiger stromrechner ökostrom vergleich günstige.

Neben den genannten Themen könnten Sie auch diese Wordclouds interessieren:
aktuelle billige und preis pro günstig

weitere Wordclouds zum Informations-Angebot: im berechnen kwh nachtstrom online stromtarif und test vergleichen

Zusammenfassung unserer wichtigsten Themen:
Strompreisrechner: Online Strompreisvergleich in kwh
Wie findet man leistbare Stromanbieter?
Strompreisvergleich: Vergleichen Sie Strompreise online in kwh
Strompreise für den günstigsten Ökostrom vergleichen
Gasvergleich: Gaspreise vergleichen und sparen

Inhalt der Seite